2000 Kommentare und wie weiter?

leider kann es sein, dass ich die Kommentare bald schliesse. Ich habe keine Zeit mehr zur Moderation. Ich glaube leider nicht, dass ein unmoderiertes Forum funktioniert.

Ihr habt hier die Möglichkeit, Euch dazu zu äussern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Psychopathie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu 2000 Kommentare und wie weiter?

  1. Christiane schreibt:

    Schön, dass das Forum noch Bestand hat. Es begleitet mich nun schon fast vier Jahre. Zeit der Erkenntnis und der Veränderungen. Auch wenn ich nicht viel geschrieben habe, so habe ich vieles verfolgen können. Viele persönliche Schicksale, und es ist sicherlich wichtig, hier erst einmal in der Anonymität etwas loswerden zu können. Für mich persönlich waren die Informationen besonders wichtig, die mich erkennen ließen: „meine Erlebnisse und Erfahrungen mit einem Psychopathen sind nicht individuell“.. vielmehr handelt es sich um Verhaltensmuster, die schon fast als normativ zu bezeichnen sind. Diese Erkenntnis war außerordentlich wichtig für meine persönliche Aufarbeitung, denn sie schafft Distanz und ermöglicht einen Perspektivwechsel.
    Die übermäßige Zuwendung am Anfang, die darauffolgende (zunächst unerklärliche) Gewalt, die Abwertung, die Lügen, die Vernebelung, die Isolierung durch Zerstörung von Freundschaften…usw. alles nach dem bekannten Muster. Ich denke, das zu durchschauen ist der Weg aus der Opferfalle.
    Ein weiterer wichtiger Aspekt war für mich die Überwindung der Scham durch die Erkenntnis, dass niemand sicher sein kann, nicht getäuscht zu werden.

  2. Krenze schreibt:

    Lass es bitte so stehen, ich habe es heute erst entdeckt, und es war sehr aufschlussreich für mich, und so könnte es auch für andere sein.

  3. Kerstin schreibt:

    Vllt könnte jmd anderes diese Funktion übernehmen…

  4. Lia schreibt:

    Lass es so! Danke!

  5. Doktor schreibt:

    Ja das wäre es

  6. Miamara schreibt:

    Das wäre so schade. Es hat mir damals sehr geholfen, hier andere Geschichten zu lesen. Es ist meines Wissens nach das einzige Forum in Deutschland dieser Art für Betroffene. Brauchst Du Hilfe oder finanzielle Unterstützung?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s